Zu einem Großbrand kam es am 21.04.2017, um 2:20 Uhr im Spanplattenwerk in der Mühlhäuser Straße.

Es brannte ein großer Stapel abgelagertes Rundholz auf dem Firmengelände. Die Berufsfeuerwehr sowie die Freiwilligen Feuerwehren Uelleben, Sundhausen und Boilstädt bekämpften den Brand mittels einem B-Rohr und zwei C-Rohren.

Insgesamt kamen 23 Feuerwehrleute zum Einsatz. Die Löscharbeiten wurden durch Mitarbeiter des Spanplattenwerkes unterstützt, welche mit einem Bagger Teile des Stapels abtrugen, damit diese restlos abgelöscht werden konnten.

Gegen 4:30 Uhr war der Einsatz für alle beteiligten Kräfte beendet. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

Impressum

Stadtverwaltung Gotha
Amt für Brandschutz
Oststraße 33
99867 Gotha

Telefon: 03621 222 560

Telefax: 03621 222 565

E-Mail: brandschutzamt@gotha.de

Ansprechpartner: Leiter Amt für Brandschutz

Zum Seitenanfang