Am Donnerstagabend, dem 20. August alarmierte die Zentrale Rettungsleitstelle des Land-kreises Gotha um 18:16 Uhr die Berufsfeuerwehr Gotha zu einem Verkehrsunfall auf der Land-straße zwischen Gotha und Molschleben.

 

An dem Unfall waren zwei Pkw beteiligt, von denen sich einer überschlagen hatte und der andere in der Fahrzeugfront komplett zerstört wurde. Insgesamt wurden 4 Personen verletzt, eine davon schwer. Glücklicherweise wurde keine Person in den Fahrzeugen eingeklemmt, sodass alle gleich dem Rettungsdienst zugeführt und versorgt werden konnten.

 

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und übernahm die Beräumung der Straße. Gegen 20:30 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Zu den Hintergründen des Unfalls ermittelt nun die Polizei.

 

Impressum

Stadtverwaltung Gotha
Amt für Brandschutz
Oststraße 33
99867 Gotha

Telefon: 03621 222 560

Telefax: 03621 222 565

E-Mail: brandschutzamt@gotha.de

Ansprechpartner: Leiter Amt für Brandschutz

Zum Seitenanfang